[ Fenster schließen ]


4. Spieltag der Jungseniorinnen im GC Saarbrücken


Jungseniorinnen im GC Saarbrücken wieder erfolgreich.... 

wenn man auch sagen kann, hier spielte Not gegen Elend an diesem Spieltag. Die Ergebnisse liesen nur noch verwunderte Blicke zu. Bis auf ganz wenige Ausnahmen - und dies Gott sei Dank von unserem Team - waren die Scores einfach nur schlecht. 

Trotz bester Wettervorhersagen regnete es morgens aus Kübeln und klar war da schon, dass der Platz sehr nass und damit lang sein wird. Doch pünktlich zum Start kam die Sonne und die Temperaturen kletterten auf 25°C - also ein herrlicher Golftag. 

Verwunderlicherweise belegte das Mommenheimer Jungseniorinnen-Team wieder den 1. Platz mit Einzelergebnissen von 

Renate Laue 78 Schläge 
Soony Schieske 86 Schläge 
Dr. Marianne Gallois 89 Schläge 
Danny Heinz 91 Schläge 
Monika Eppard 93 Schläge 
Elke Heinz 95 Schläge 
(Petra Stemmler 96 Schläge) 
(Edith Langbroek 106 Schläge) 

Damit wurde sogar nochmal der Vorsprung erweitert. Das Team führt jetzt mit 55 Schlägen Vorsprung zum zweiten Platz und 96 Schläge vor dem 2. Platz die 2. Liga an - das ist schon souverän. Die Hoffnungen auf einen Wiederaufstieg in die 1. Liga kommt immer mehr in greifbare Nähe. 

Der nächste und vorletzte Spieltag findet am 20. September im GC Trier statt.


[ Fenster schließen ]