[ Fenster schließen ]


6. Spieltag der Jungseniorinnen im GC Bad Neuenahr


Aufstieg in die 1. Jungseniorinnen-Liga Rheinland-Pfalz-Saarland besiegelt

Entspannt und gut gelaunt fuhr das Team des GC Domtal Mommenheim mehrheitlich schon am Freitag nach Bad Neuenahr, obwohl man kurzfristig erfuhr, dass eine Proberunde aufgrund der nassen Bodenverhältnisse am Freitag nicht möglich war.

Mit 33 Schlägen Vorsprung auf den Zweitplatzierten und sage und schreibe 105 Schlägen auf den dritten Platz war das wohl der lockerste Spieltag seit Jahren für diese Mannschaft. Trotzdem wollte man sich auch an dem letzten Spieltag von seiner besten Seite zeigen. Es reichte dann „nur“ für den geteilten zweiten Platz, doch souverän für den Erstplatzierten der Saison mit insgesamt 23 Schlägen Vorsprung.

Das schöne kleine Städtchen Bad Neuenahr und die Unterbringung in der Villa Aurora tat sein übriges für die eh schon gute Stimmung. Die nette kleine Hotelbar (übrigens auch für Raucher geeignet J) und ein lustiger Abend gemeinsam mit den Damen vom GC Saarbrücken ging unter den guten Vorzeichen als Vorbereitung für den kommenden Spieltag durch. Schließlich ist der Zusammenhalt eines Teams für den Erfolg nicht zu unterschätzen.

Am Spieltag fehlte es dann aber nicht an Ernsthaftigkeit. Es wurde von vorn herein nicht vorgabewirksam und mit Besserlegen gespielt. Trotzdem war noch Nervosität vor dem Spiel zu verspüren, da es doch schon einige Zeit her war, als man das letzte Mal den Platz gespielt hat. Die nassen Bodenverhältnisse und keine Proberunde machten es nicht leichter. So wurde insgesamt von allen Teams sehr schlecht gespielt.

Hier die Einzelergebnisse:

Renate Laue                                 88 Schläge

Dr. Marianne Gallois                       90 Schläge

Simone Bastian                             92 Schläge

Elke Heinz                                    93 Schläge

Soony Schieske                             98 Schläge

Conny Schneider                           101 Schläge

(Gabi Hubrath                               101 Schläge)

(Petra Fischer-Simmet                   105 Schläge – übrigens ihr 1. Einsatz! )

 

In der Saison 2015 spielt das Jungseniorinnen-Team des GC Domtal Mommenheim wieder in der 1. Liga

Eine tolle Leistung und ein klasse Team mit Sports- und Spaßgeist!

Herzlichen Glückwunsch !



[ Fenster schließen ]